Pikler®-SpielRaum   ●  Elternbegleitung           Gisela Meinzolt  

Pikler-SpielRaum_Startseite
  
Startseite
 

Baby- und Kleinkindgruppen  

In Ruhe ankommen

Elternbegleitung 

Informationen

Gisela Meinzolt

Sibylle Köhler

Kontakt    

Datenschutz

Datenschutzerklärung

Vielen Dank für Ihren Besuch auf der Website des Pikler®-SpielRaum für
Bewegung und Ihr Interresse an unseren Angeboten. Wir respektieren Ihre
Privatsphäre. Im Hinblick auf Ihre personenbezogenen Daten setzen wir auf
Transparenz. Aus diesem Grund erläutern wir an dieser Stelle, welche
personenbezogenen Daten wir sammeln, was wir mit diesen Daten tun und
welche Ihre Wahlmöglichkeiten und Rechte sind.
Personenbezogene Daten sind alle Daten, die auf Sie persönlich beziehbar
sind, beispielsweise Ihr Name, Ihre Anschrift oder Ihre E-Mail-Adresse.

Durch Nutzung der Angebote des
Pikler®-SpielRaum für Bewegung bestätigen
Sie, dass Sie diese Datenschutzerklärung gelesen und verstanden haben. Den
rechtlichen Rahmen für den Datenschutz bildet das DSGVO.

1. Wie wir Ihre personenbezogenen Daten erhalten

Im Rahmen einer Kurs- oder Seminaranmeldung, sowie einer Beratung
oder
Teilnahme an einem Elterngesprächsabend sind personenbezogene
Daten
unabdingbar. Auch für Ihre Anfragen brauchen wir bestimmte
Daten, um diese
zu beantworten.

2.  Wie wir Ihre personenbezogene Daten verwenden

     Die von Ihnen erfassten personenbezogenen Daten verwenden wir für
     Folgendes:
Bereitstellung und Durchführung unseres Angebotes, insbesondere
von
Kurs- und Seminarangeboten, sowie von Beratungen und Eltern-
gesprächs
abenden, z. B. Erstellen von internen Listen bei Gruppen-
angeboten.


Kommunikation mit Ihnen. Telefonisch, per SMS und durch Versand
von
E-Mails an Sie (z.B. für Antworten auf Ihre Anfragen, aktuelle
Informationen
zu den von Ihnen angefragten Angeboten und
Veranstaltungen).

Einhaltung von Gesetzen: Einhaltung der geltenden rechtlichen
Bestimmungen,
wie steuerliche und behördliche Vorschriften und
Verträge.

Durchsetzung: Durchsetzung unserer Nutzungsbedingungen und von
anderen
rechtlichen Bedingungen und Richtlinien.

Schutzvorkehrungen: Schutz unserer Interessen, unserer Rechte und
unseres
Eigentums.   

3. Wir verarbeiten Ihre personenbezogenen Informationen für die
oben 
genannten Zwecke, wenn Folgendes zutrifft:

Zustimmung. 
Sie haben der Verwendung Ihrer personenbezogenen
Daten spezifisch zugestimmt. Dies erfolgt z.B. durch eine Anfrage über

die Anfragefunktion von KidsGo, durch Hinterlassen einer Telefon-
nummer mit der Bitte um Rückruf, sowie
durch Abschließen von Kurs-
verträgen oder durch Nutzung der Website.
Wenn Sie
Ihre Zustimmung erteilen, können Sie Ihre Meinung
jederzeit ändern, sofern das
rechtlich möglich ist.

Vertragserfüllung. Wir benötigen Ihre personenbezogenen Daten, um
Ihnen die 
von Ihnen gewünschte Dienstleistung bereitzustellen oder auf
Ihre Anfrage zu
antworten.

Rechtsverbindlichkeit. 
Wir sind rechtlich dazu verpflichtet, Ihre
personenbezogenen Daten zu verwenden, um beispielsweise den
geltenden steuerlichen
und behördlichen Vorschriften zu genügen.

4. Ihre Rechte und Wahlmöglichkeiten

Gemäß Artikel 15 der DSGVO haben Sie jederzeit ein Recht auf
unentgeltliche
Auskunft über die bei uns zu Ihrer Person gespeicherten
Daten.Ein Widerspruchsrecht besteht gemäß Artikel 21 der DSGVO 
und das Recht auf Berichtigung, Sperrung oder Löschung dieser Daten.
Bei Fragen zur Erhebung,
Verarbeitung oder Nutzung Ihrer personen-
bezogenen Daten, für Auskünfte, für
die Berichtigung, Sperrung oder
Löschung von Daten sowie zum Widerruf ggf.
erteilter Einwilligungen
oder zum Widerspruch gegen eine bestimmte
Datenverwendung wenden
Sie sich bitte per E-Mail an uns. Ausnahmen: Es
handelt sich um die vorgeschriebene Datenspeicherung zur Geschäftsabwicklung
oder die Daten unterliegen der gesetzlichen Aufbewahrungspflicht.
Im Falle datenschutzrechtlicher Verstöße steht Ihnen ein Beschwerderecht
bei der zuständigen Aufsichtsbehörde zu. Zuständige Aufsichtsbehörde in datenschutzrechtlichen Fragen ist der Landesdatenschutzbeauftragte des Bundeslandes, in dem unser Unternehmen seinen Sitz hat. Eine Liste der Datenschutzbeauftragten sowie deren Kontaktdaten können folgendem Link entnommen werden:
 https://www.bfdi.bund.de/DE/Infothek/Anschriften_Links/anschriften_links-node.html.

5. Wie wir Ihre personenbezogene Daten schützen

Wir speichern nur die für die Erfüllung unserer Angebote notwendigen
persönlichen Daten und
verwenden sie ausschließlich für diesen Zweck.

Ist eine Speicherung nicht mehr erforderlich, löschen wir die erhobenen
personenbezogenen Daten.


SSL-Verschlüsselung: Diese Seite nutzt keine Verschlüsselung.

Die von Ihnen erfassten personenbezogenen Daten werden von uns nicht
an Dritte
weitergegeben, außer Sie haben dem ausdrücklich zugestimmt,
oder es ist zur Geschäfts
abwicklung erforderlich.
Wir nehmen unsere berufliche Geheimhaltungspflicht ernst.

Wir benutzen weder Praxis-EDV, Online-Abrechnungssoftware, Cloud-
Computing, Facebook,
Twitter oder WhatsApp und verwenden keine
Cookies.


Wir sichern unsere Website und unsere sonstigen Systeme durch
technische  und
organisatorische Maßnahmen gegen Verlust, Zerstörung,
Zugriff, Veränderung oder
Verbreitung der gespeicherten Daten durch
unbefugte Personen. 

Trotz Kontrollen ist ein vollständiger Schutz gegen alle Gefahren jedoch
nicht möglich. Schon
alleine durch die Anbindung an das Internet und die
sich daraus ergebenden technischen
Möglichkeiten kann keine Gewähr
dafür übernommen werden, dass Inhalte und der Informations
fluss nicht
von Dritten eingesehen und aufgezeichnet werden.
Wir empfehlen deshalb, sensible Daten nicht per Email zu übermitteln.
 
6. Einbindung von Diensten und Inhalten Dritter. Unsere Website umfasst
mitunter Inhalte, 
Dienste und Leistungen anderer Anbieter:

YouTube: Unsere Website nutzt dafür keine plugins, sondern nur
einfache Textlinke zu
YouTube. Betreiber der Seiten ist die YouTube,
LLC, 901 Cherry Ave., San Bruno, CA 94066,
USA. Wenn Sie in Ihrem YouTube-Account eingeloggt sind, ermöglichen Sie YouTube, Ihr
Surfverhalten direkt Ihrem persönlichen Profil zuzuordnen. Dies können
Sie verhindern, indem
Sie sich aus Ihrem YouTube-Account ausloggen.
Die Nutzung von YouTube erfolgt im Interesse
einer ansprechenden
Darstellung unserer Online-Angebote. Dies stellt ein berechtigtes
Interesse
im Sinne von Art.
6 Abs. 1 lit. f DSGVO dar. Weitere Informationen zum Umgang mit
Nutzerdaten
finden Sie in der Datenschutzerklärung von YouTube unter:
https://www.google.de/intl/de/policies/privacy.

7. Wie lange wir Ihre personenbezogene Daten aufbewahren

Wir speichern Personen bezogene Daten so lange wie erforderlich, um die
in dieser Datenschutzrichtlinie beschriebenen Zwecke zu erfüllen und die
gesetzlich vor
geschriebene erforderliche Mindestaufbewahrungsfrist
einzuhalten. Die genauen Fristen der Aufbewahrung Ihrer personenbezogenen
Daten unsererseits sind von der Art der Daten, und wofür wir diese benötigen,
abhängig.

8. Änderung unserer Datenschutzerklärung

Um zu gewährleisten, dass unsere Datenschutzerklärung stets den aktuellen
gesetzlichen Vorgaben entspricht, behalten wir uns jederzeit Änderungen vor.
Das gilt auch für den Fall, 
dass die Datenschutzerklärung aufgrund neuer oder überarbeiteter Leistungen, zum Beispiel neuer Serviceleistungen, angepasst
werden muss. Die neue Datenschutzerklärung greift dann bei Ihrem nächsten
Besuch auf unserer Website oder der Inanspruchnahme einer unserer Leistungen.

Anbieter und verantwortlich im Sinne des Datenschutzgesetzes:

Gisela Meinzolt, Kirchmeisterweg 22, 12209 Berlin, kontakt@piklerspielraum.de

- zuletzt aktualisiert am: 25.05.2018 -